25. Oktober 2020 Systemvoraussetzungen: Auflösung mindestens 1024 x 768 Pixel, Java-Script aktiviert Email login

Französische Besatzung

Get the Flash Player to see this player.

Deutsche Familien auf der Festung

Foto

Ab 1949 ist der Zuzug von deutschen, erst jetzt aus der Evakuierung heimkehrenden Familien, wie z.B. die Familie Suderland, auf die Festung bekannt. Anfangs wohnen sie hier ohne fließendes Wasser und Toiletten, nicht selten mit mehreren Kindern in einem Raum. Wenn irgendwo etwas frei wird, ist man bemüht, sich durch Umzüge innerhalb der Festung zu „verbessern“. Für einige Familien wird die Festung nicht nur vorübergehendes Notquartier, sondern ein längerfristiges Zuhause, sie bleiben bis in die 1960er Jahre.

Visitors: 936